Willkommen auf der Website der Gemeinde ZürichseeLinth Region



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten aus den Mitgliedgemeinden

  • Druck Version
  • PDF
ZürichseeLinth Region

Ein frisches Erscheinungsbild für die Region ZürichseeLinth und das Regionalmanagement OberseeLinth

Die Gemeindeverbände Region ZürichseeLinth und Agglo Obersee führen in Rapperswil eine gemeinsame Geschäftsstelle unter dem Namen Regionalmanagement OberseeLinth. Ein neuer, aufeinander abgestimmter Auftritt steht für frischen Wind und unterstreicht die Zusammengehörigkeit.

Die Region ZürichseeLinth ist der Verband der zehn politischen Gemeinden im St. Galler Wahlkreis See-Gaster. Er setzt sich für eine nachhaltige Regionalentwicklung ein und befasst sich mit Aufgaben, die eine gemeindeübergreifende Zusammenarbeit erfordern. In den Räumen der HSR Hochschule für Technik Rapperswil führt die Region ZürichseeLinth zusammen mit der Agglo Obersee eine gemeinsame Geschäftsstelle unter dem Namen Regionalmanagement OberseeLinth. Die Agglo Obersee ist der Verband der Gemeinden rund um den oberen Zürichsee. Während die Region ZürichseeLinth ausschliesslich aus St. Galler Gemeinden besteht, gehören zur Agglo Obersee 16 Gemeinden aus drei Kantonen (Schwyz, St. Gallen und Zürich).

Ein neues Selbstverständnis
Nun unterstreicht ein frischer, aufeinander abgestimmter Auftritt des Regionalmanagements OberseeLinth sowie der beiden Gemeindeverbände deren Zusammengehörigkeit. Gleichzeitig soll das neue Erscheinungsbild ein neues Selbstverständnis zum Ausdruck bringen. Die Region ZürichseeLinth positioniert sich als selbstbewusste, überzeugende und zielorientierte Organisation, welche als Sprachrohr der beteiligten Gemeinden unter anderem gegenüber dem Kanton die Interessen der ganzen Region vertritt und von der Bevölkerung entsprechend wahrgenommen wird.

Farbkreise mit Symbolkraft
Bei der Kreation der neuen Logos orientierte sich der Grafiker am Erscheinungsbild der Agglo Obersee, welches bereits bei deren Gründung 2009 gewählt wurde. Während bei der Agglo Obersee ein blauer Kreis das Wasser als verbindendes Element symbolisiert, beinhaltet das neue Logo der Region ZürichseeLinth einen grünen Kreis – als Symbol für die Linthebene.

Das vormalige Zentrum für Regionalmanagement OberseeLinth (ZRMOL) nennt sich neu Regionalmanagement OberseeLinth. Das Logo nimmt den blauen bzw. grünen Farbkreis der angeschlossenen Gemeindeverbände auf. Zusammen mit einem dritten roten Kreis, der für das Regionalmanagement Obersee selbst steht, bilden die drei Farbelemente eine Symbiose. Als glückliche Fügung erweist sich weiter, dass die drei Farbkreise die Kantonsfarben der involvierten Kantone Schwyz, St. Gallen und Zürich wiederspiegeln.


Logos alle
 

Dokument Logo_alle.pdf (pdf, 115.7 kB)


Datum der Neuigkeit 6. Sept. 2018