Willkommen auf der Website der Gemeinde ZürichseeLinth Region



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Arbeitsgruppe Energie

  • Druck Version
  • PDF



In Zusammenhang mit dem regionalen Energiekonzept wurde die Arbeitsgruppe (ArGr) Energie RZL im Oktober 2014 ins Leben gerufen, welche sich aktuell aus folgenden Delegierten der zehn RZL-Gemeinden zusammensetzt und die Umsetzung der gesetzten Ziele im Konzept vorantreibt:
  • Markus Vogt, Amden
  • Daniel Hofstetter, Benken
  • Josef Blöchlinger, Eschenbach
  • Michi Schnyder, Gommiswald
  • Ruedi Gmür, Kaltbrunn
  • Thomas Furrer, Rapperswil-Jona
  • Herbert Küng, Schänis
  • Patrick Züger, Schmerikon
  • David Jud, Uznach
  • Bruno Huber, Weesen

Die ArGr wird durch den Gemeindepräsidenten Schänis, Herbert Küng, präsidiert und fachlich sowie organisatorisch durch nachfolgende Personen begleitet:
  • Silvan Manhart, Projektleiter RZL
  • Hugo Kessler, Energieberater RZL
  • Julie Buschbaum, Energieagentur St. Gallen GmbH

Das regionale Energiekonzept RZL bildet die Basis des Wirkens der ArGr Energie. Deren Ziel ist es, die beschlossenen Massnahmen (M1 – M4) und Aufträge (A1 – A10) entsprechend umzusetzen und dabei die gesetzten Ziele bis 2025 und 2050 zu erreichen. Jährlich wird hierfür ein Schwerpunktthema behandelt. Im Jahr 2018 ist dies die nachhaltige Mobilität.
Das regionale Energiekonzept kann hier heruntergeladen werden. Dieses baut auf der Energiestrategie des Bundes sowie den Energiekonzepten des Kantons, einzelner Gemeinden/Städte auf, die sich seit Jahren im Energiestadt-Prozess engagieren. Mit dem Entscheid zu einem regionalen Ansatz bekennt sich die Region zur gemeindeübergreifenden Zusammenarbeit – auch in der Energiepolitik.